Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

EVVA Luxemburg - APS Home Security

EVVA_schliesssysteme_Luxemburg

APS Home Security ist Ihr EVVA Fachhändler in Luxemburg. Egal ob Sie neue Schließzylinder oder Schließanlagen benötigen oder Nachbestellungen zu bestehenden Anlagen wünschen, bei uns sind Sie gut beraten. Unser großer Lagerbestand an EVVA-Schließzylinder sowie unsere interne Fertigung garantieren Ihnen schnelle Lieferzeiten.

EVVA - ACCESS TO SECURITY

Mit den mechanischen Systemen von EVVA bieten wir für jede schließtechnische Absicherung von Gebäuden und Einrichtungen das passende Schutz- und Sicherheitsniveau. Je nach System können sie in Kompakt- und/oder Modulbauweise ausgeführt sein. Sämtliche Ausführungen sind auch als Schließanlage lieferbar

Die Profilreihe EPS ist eine APS Home Security Eigenschließung. Der Vorteil für Sie:

- Zylinder werden von uns gestiftet. Gleichschließende Schließzylinder sind innerhalb kürzester Zeit erstellt.

- Zylinder sind modular aufgebaut. Eine nachträgliche Änderung der Maße ist jederzeit möglich.

- Nachschlüssel werden dank unseren modernen elektronischen Schlüsselfräsmaschinen für Sie produziert.

- Bei einem Schlüsselverlust kann der Schließzylinder auf eine nächste Nummer umgestiftet werden. Schlösser müssen nicht ausgetauscht werden.

- Nachbestellungen an gleichschließenden Schließzylindern sind jederzeit möglich.

- Bestellungen sind innerhalb von 24 Stunden lieferbar.

evva_eps_schliesszylinder_schliessanlage_aps_luxemburg

EPS-Technologie

6 aktive Abfrageelemente und bis zu 10 zusätzliche Abfragepositionen

prüfen die Schließberechtigung

Die doppelt wirkenden, massiven Stifte sorgen für eine hohe Sicherheit

Patentiertes Längsprofil

Optimierte Einschnittwinkel im Schlüssel

Integrierte Manipulationskontrolle

Hohe Verschleißfestigkeit durch Verwendung spezieller

Neusilberschlüssel

Technischer, organisatorischer und gesetzlicher Schlüsselschutz

Sicherungskarte und Patente)

In Kompakt- und auch Modulbauweise lieferbar

ICS-Technologie

Das Wendeschlüsselsystem ICS (Innen-Codiert-System) bietet hohen Schutz dank der einzigartigen Kombination von drei unterschiedlichen Sperrtechnologien:

Dem speziell geformten, widerstandsfähigen Längsprofil,

dem bewährten Kurvensystem, das die Schließberechtigung abfragt

und

dem verbesserten Stiftsystem. Dieses besteht aus verdeckten, innen

liegenden Ausnehmungen am ICS-Schlüsselkörper – das ist weltweit

einzigartig! Dadurch ist ein unberechtigtes Anfertigen von

Schlüsselkopien nahezu unmöglich.

Die Schließberechtigungsabfrage erfolgt in drei Reihen durch insgesamt 13 gefederte Sperrstifte und zusätzlich durch das speziell geformte Längsprofil.

2 seitliche Stiftreihen mit 10 ungeteilten Sperrstiften tasten die Kurven an den Schlüsselseiten ab.

1 mittige Stiftreihe mit 3 Bahnenstiften prüft die innen liegenden, verdeckten Ausnehmungen an den Schlüsselschmalseiten.

evva_ics_schliesszylinder_schliessanlage_aps_luxemburg
evva_4KS_3KS_3KSplus_schliesszylinder_schliessanlage_aps_luxemburg

4KS-Technologie

Vorteile

Höchste Nachschlüsselsicherheit

Für komplexe Schließanlagen

Besonders hohe Zahl an Variationsmöglichkeiten für mechanische

Schließanlagen. Es lassen sich komplexeste Schließanlagen mit sich

überschneidenden Hierarchien realisieren.

Wendeschlüssel

Federnfreie Sperrstiftfunktion (dadurch Picking-Schutz und hohe

Verschleißfestigkeit)

Modulbauweise

Höchster technischer, organisatorischer (Sicherungskarte) und

gesetzlicher (Patente) Schlüsselschutz

Flache Steuerkurven garantieren höchste Verschleißfestigkeit und

Funktionssicherheit.

Jede Schließanlage ist ein Unikat.

Rundzylinder-Ausführung ab 18 mm Ø ohne Variationseinschränkung

möglich

MCS-Technologie

Vorteile

Maximale Nachschlüsselsicherheit

Für hoch komplexe Schließanlagen

Jedes Schloss und jeder Schlüssel ist ein Unikat.

3fache Sicherheit durch eine magnetische und zwei mechanische (Profil und Sperrstifte) Codierungsebenen

Technologischer (Kopierschutz), organisatorischer (Sicherungskarte) und gesetzlicher (Patente) Schlüsselschutz

Modulbauweise

Permanent-Magnete aus Samarium-Cobalt-5 gewähren eine lange Lebensdauer. Sie lassen sich mit herkömmlichen Mitteln nicht ummagnetisieren.

Bei einer 360° Schlüssel-Drehung wird 2 x unabhängig die Codierung überprüft.

Verschleißfestigkeit durch abgedichtete Sperrelemente

Die immense Variationsvielfalt ermöglicht komplexe Zutrittskontrollhierachien

evva_MCS_schliesszylinder_schliessanlage_aps_luxemburg

Besuchen Sie unseren Shop

Über 25 000 Produkte auf Lager

ONLINE-SHOP

Stöbern Sie in unserem Katalog

Über 25 000 Produkte auf Lager

KATALOG SCHLIEßTECHNIK

0